Taubenberg

Zu zweit mit dem Auto:
Stau in Muenchen, Stau auf der Autobahn bei Holzkirchen, Abfahrt hier.
Irrfahrt ueber Bernloh und Wall nach Miesbach. Wir haben entschieden, nicht zum Seehamer See zu fahren. Ich schlage statt dessen den Taubenberg vor. Tanken bei Weyarn. Dann via Thalham – falsch nach Gotzing? – zum Whs. Taubenberg. Gaststaette geschlossen, drei Hunde und eine Katze halten Wache. Weiter zur Kapelle St. Benno.

Nun zu Fuss auf dem schwarzen GPS-Track A, Route siehe Landkarte weiter unten.

(1) Kapelle St. Benno
Nun auf einem Waldweg weiter.
(2) Aussichtsturm
(3) In der Naehe des hoechsten Punktes
(4) Drei Kreuze
Bald geht es an einer Abzweigung halbrechts bergab.
(5) Holztransporter und matschiger Weg
Der Boden wird etwas trockener, und nach einer Weile fuehrt ein Steig nach rechts weiterhin bergab.

 

ast ueber dem steig

(6) Geaest haengt ueber den Weg.

 

Nach insgesamt etwa 50 Hoehenmetern Abstieg erreichen wir

nuechternbrunn

(7) Nuechternbrunn (siehe MM)

 

 

Vollbildanzeige (rechte Maustaste)

 

Nun geht es den gleichen Weg wieder zurueck auf dem roten GPS-Track B.

 

(7a) war (6)

 

(8) Wir weichen dem Holztransporter und dem matschigen Boden aus.

 

drei kreuze im wald

(9) war (4) – drei Kreuze

 

(10) war (3)

 

taubenbergturm

(11) war (2) – Aussichtsturm

 

kapelle

(12) war (1) – Kapelle St. Benno

 

Im Auto westwaerts bergab nach Oberwarngau. Hier Einkehr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.